PUBLIKATIONEN

 

The Activation of Plasma Factor XIII with the Snake Venom Enzymes Ancrod and Bathroxobin Marajoensis.
M.Walter, D.Nyman, V.Krajnc and F.Duckert. Thrombosis and Haemostasis, No 2, Vol 38, Aug 31, 1977 

Aktivierung von Gerinnungsfaktor XIII mit den aus Schlangengiften gereinigten Defibrinierungsenzymen Ancrod und Bathroxobin. Inauguraldissertation zur Erlangung der Doktorwürde der gesamten Heilkunde, vorgelegt der Medizinischen Fakultaet der Universitaet Basel. M.Walter, 1976

Vergleich verschiedener thrombolytischer Methoden bei akuten arteriellen Verschlüssen.
M.Walter, G.A.Marbet, P.Six, D. Nyman, F.Duckert, A.da Silva, G.Madar, L.K.Widmer, H.E.Schmitt, J.Vokal Blutgerinnung und Antikoagulation, F.K.Schattauer Verlag, Stuttgart-New York, 1976, ISBN 3 7945 05727

Gerinnungsstörungen bei chronischer Niereninsuffizienz.
K.Neuhaus, M.Walter. Blutgerinnung und Antikoagulation, F.K.Schattauer Verlag, Stuttgart-New York, 1976, ISBN 3 7945 05727

Vergleich verschiedener fibrinolytischer Methoden zur Behandlung venöser Thrombosen.
G.A.Marbet, M.Walter, P.Six, D.Nyman, O.Rüst, L.Biland, F.Duckert, G.Madar, A.da Silva, L.K.Widmer, H.E.Schmitt, J.Vokal. Blutgerinnung und Antikoagulation, F.K.Schattauer Verlag, Stuttgart-New York, 1976, ISBN 3 7945 05727

Nebenwirkungen bei verschiedenen Thrombolysemethoden.
P.Six, G.A.Marbet, M.Walter, D.Nyman,G.Madar, A. da Silva, L.K.Widmer, R.Ritz. Blutgerinnung und Antikoagulation, F.K.Schattauer Verlag, Stuttgart-New York, 1976, ISBN 3 7945 05727

Komplikationen der Fibrinolyse: Ist die Ueberwachung auf einer Intensivstation gerechtfertigt?
R.Ritz, M.Walter, G.A.Marbet. Blutgerinnung und Antikoagulation, F.K.Schattauer Verlag, Stuttgart-New York, 1976, ISBN 3 7945 05727

Interaction study between phenprocumon and flurbiprophen.
G.A.Marbet, F. Duckert, M. Walter, P. Six, H.Airenne. Current Medical Research and Opinion. Vol 5, No 1, 1977, pp 26 ff

The Determination of Antithrombin III, Comparison of Six Methods. Effect of Oral Contraceptive Therapy. H.Bounameaux, F.Duckert, M. Walter, Y. Bounameaux. Thrombosis and Haemostasis, No 3,Vol 39, Jun 30, 1978

Phaeochromocytoma with lactic acidosis.
U.Keller, Th.Mall, M.Walter, O. Bertel, J.M.Mihatsch, R.Ritz. BritishMedicalJournal, 26. Aug 1978, 2, 606-607

Sonographische Diagnose eines Darmwandhaematoms bei Antikoagulation.
R.Brügger, M.Walter, P.Schlup. Schweizerische Medizinische Wochenschrift (SMW), 116,1102-1104(1986)

Leserbrief zur Arbeit "Einheiten und Dosimetrie der radioaktiven Elemente" von G.Poretti, Schweizerische Medizinische Wochenschrift 1986; 116:822-824. Schweizerische Medizinische Wochenschrift 1987; 117, 142

Das Risiko des Betriebs von Atomkraftwerken: Der Reaktorunfall von Tschernobyl.
M.Walter. Soziale Medizin, 9/90,5-13

"Atomstrom und Strahlenschutz"
M. Walter, S. Boos, Ch. Küppers, I. Schmitz-Feuerhake, M. Fernex, A. Kofler, A. Nidecker, M. Schneider, P. Lehmann, M. Törnqvist, M. Brodmann in PSR News 98/1, Zürich, Band 1

"Atomstrom und Strahlenschutz"
M. Walter, S. Boos, Michel Fernex, Günter Baitsch in PSR News 99/1, Au ZH, Band 2

"Atomstrom und Strahlenschutz"
M. Walter, S. Boos, Leo Scherer, Michel Fernex  in PSR News 00/2, Au ZH, Band 3

Strahlenschutz – Argumente gegen die von der ICRP (Internationale Kommission für Strahlenschutz) vorgesehenen Lockerungen der Regeln
M. Walter, Schweizerische Ärztezeitung / Bulletin des médecins suisses / Bollettino dei medici svizzeri, 2005;86: Nr 26

Update – Gesundheitsrisiken durch ionisierende Strahlung in der medizinischen Diagnostik
Knüsli C, Walter M., Therapeutische Umschau 2013; 70 (12): DOI 10.1024/0040-5930/a000474
pdf kaufen

Tschernobyl – Fukushima: ärztliche Verantwortung in der Atompolitik
Martin Walter, Günter Baitsch, Jacques Moser, Schweizerische Ärztezeitung | Bulletin des médecins suisses | Bollettino dei medici svizzeri | 2011;92: 21

Strahlenschutz Schweiz gefährdet - Offener Brief der PSR/IPPNW an das BAG
Dr. med. C. Knüsli, Prof. Dr. med. A. Nidecker, Prof. Dr. med. M. Fernex, Dr. med. M. Walter, PD Dr. med. vet. J. L. Riond, Schweizerische Ärztezeitung / Bulletin des médecins suisses / Bollettino dei medici svizzeri •2005;86: Nr 3

19. Weltkongress der IPPNW* vom 25.–29. August 2010 in Basel - Weshalb die Atombombe und das Thema Radioaktivität auch die Schweizer Ärzteschaft interessieren müssen
Günter Baitsch, Claudio Knüsli, Jacques Moser, Andreas Nidecker, Martin Walter, Schweizerische Ärztezeitung | Bulletin des médecins suisses | Bollettino dei medici svizzeri | 2010;91: 23

Leserbrief von Dr. med. Daniel Drozdov, Aarau und eine Antwort von PSR/IPPNW/Schweiz - Thema: Stromversorgung – Atomausstieg – Klimawandel
Dr. med. Günter Baitsch Dr. med. Claudio Knüsli Prof. Dr. med. Andreas Nidecker Dr. med. Martin Walter, SCHWEIZERISCHE ÄRZTEZEITUNG – BULLETIN DES MÉDECINS SUISSES – BOLLETTINO DEI MEDICI SVIZZERI 2015;96(44):1605–1606

Zur Belastung von Milchzähnen japanischer Kinder mit radioaktivem Strontium – Erste Ergebnisse, Markus Zehringer, Michael Wagmann, Martin Walter und Eisuke Matsui, Strahlentelex Nr. 706-707 / 30.Jahrgang, 2. Juni 2016

Gesundheitliche Effekte radioaktiver Strahlung, Dr. med. Martin Walter, Oekoskop Nr 3/2016: 21-24

Energiewende – wofür würde Rudolf Virchow stimmen? Question tournant énergétique – que voterait Rudolf Virchow? Claudio Knüsli, Martin Walter, Jean-Jacques Fasnacht, SCHWEIZERISCHE ÄRZTEZEITUNG – BULLETIN DES MÉDECINS SUISSES – BOLLETTINO DEI MEDICI SVIZZERI 2017;98(19):593–594